Timo Kühn für Erhalt von Galeria Kaufhof

Die CDU-Ratsfraktion fordert die Stadtverwaltung auf, sich für den Erhalt des Galeria Karstadt Kaufhof-Standorts einzusetzen. „Gestern hat der Mönchengladbacher OB Heinrichs erklärt, dass man mit der Geschäftsführung von Galeria Karstadt Kaufhof gesprochen und für den Erhalt des Standorts geworben hat. Wir erwarten das gleiche von OB Meyer im Sinne unserer Innenstadt. Unsere Innenstadt darf nicht weiter abrutschen“, erklärt Ratsherr Kühn, Sprecher im Ausschuss für Verwaltung, Ordnung und Sicherheit.

 Durch die neuerliche Insolvenz von Galeria Karstadt Kaufhof steht zu befürchten, dass auch Krefeld von einer Schließung einer Filiale betroffen sein kann. „Wir haben als CDU-Fraktion große Sorge, dass unsere Innenstadt darunter weiter leidet.  Auch für die Beschäftigten brauchen wir weiterhin eine Perspektive für Krefeld. Daher erwarten wir von unserem OB auch den gleichen Einsatz wie aus Mönchengladbach. Sollte das längst erfolgt sein, unterstützten wir dies ausdrücklich. Sollte OB Meyer noch nicht tätig geworden sein, erwarten wir ein entschlossenes und rasches Handeln“, mahnt Kühn.

 

24.11.2022