Politik eröffnet Einzelhandelsmarkt im Krefelder Norden

Das hat es schon lange nicht mehr gegeben:Die Repräsentanten der Krefelder Bürgerschaft im Bezirk Nord werden gemeinsam einen Einzelhandelsmarkt am Moritzplatz / Girmesgath eröffnen.

Bezirksvorsteherin Gisela Klaer (SPD) wird gemeinsam mit Ihren beiden Stellvertretern Wolfgang Hildach (CDU) und Jörg Thiele (B90/Die Grünen) die Lidl-Filiale am Moritzplatz wiedereröffnen. "Dies ist ein Ausdruck unserer gemeinsamen Aktivitäten zur Stärkung des Krefelder Nordens. " resümiert Gisela Klaer, und fährt fort: "Wir trafen die Verabredung zur gemeinsamen Eröffnung im Anschluss an die vergangene Bezirksvertretungssitzung. Wir möchten dem Einzelhandel, dem Handwerk und der Industrie zeigen, dass wir im Krefelder Norden Investitionen und Verbesserungen der Lebensqualität gemeinsam und mit aller Kraft unterstützen."
Am kommenden Montag, den 23.2.2015 um 9:00 Uhr, eröffnet der Lebensmittelmarkt Lidl in 47804 Krefeld, Girmesgath 3 nach umfangreichen Umbaumaßnahmen. Der Schwerpunkt der Umbaumaßnahmen diente der Kundenzufriedenheit, der Verbesserung des Pfandrücknahmesystems und der Installation einer energiesparenden Beleuchtung. Der Markt wurde deshalb vier Wochen lang geschlossen.

Die angesprochene Sitzung der Bezirksvertretung Krefeld Nord fand am 10.2.2015, im Vereinshaus des Gartenbauvereins Rosengarten, statt. In der Bezirksvertretung Krefeld Nord gibt es eine Mehrheit aus SPD, B90/Die Grünen und Die Linke. Die Zusammenarbeit mit der CDU und der FDP ist aber auch konstruktiv und kollegial. Die meisten Beschlüsse in der Bezirksvertretung Nord werden einvernehmlich gefasst.

Weitere Informationen liefern wir gerne auf Nachfrage
Ralph-Harry Klaer
Vorsitzender
SPD Ortsverein Nord
Unterbezirk Krefeld
Leykesdyk 29
47803 Krefeld
Tel. 0 21 51 - 75 83 09

23.02.2015