Neuer Spielplatz am Fungendonk

Der Jugendhilfeausschuss hat in seiner Sitzung am 7. März 2018 beschlossen, dass der Spielplatz am Fungendonk in einem erheblichen Maße neu gestaltet wird. Der aus den 60-ziger Jahren stammende Spielplatz hatte es bitter nötig. In Zusammenarbeit mit den fünf Spielplatzpaten und der Stadtverwaltung wurde ein gutes Konzept (siehe Foto) erarbeitet. Die Spielplatzpaten haben z. B. durch viele Aktionen Gelder zusammengetragen, die eine solch große Umgestaltung ermöglichen. Der Spielplatz umfasst danach eine Fläche von fast 2.000 qm. Die Gesamtkosten betragen ca. 140.000 € und es wird, nach jetziger Planung, noch in diesem Jahr begonnen.Die CDU-Fraktion wird dieser Umgestaltung in der Sitzung der Bezirksvertretung Oppum/Linn am 18. April 2018 zustimmen.

17.03.2018