CDU zum Thema "Stadthaus: Sanierung oder Neubau?"

"Stadthaus: Sanierung oder Neubau?" Mit dieser Frage hat sich die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Krefeld in den letzten Wochen sehr intensiv befasst und im Ergebnis "als sinnvollste Lösung" dafür ausgesprochen, dass das Stadthaus saniert wird und die Sanierung im Rahmen eines ÖPP-Projektes finanziert und realisiert wird, wie die stellv. Vorsitzenden der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Krefeld, Ratsfrau Britta Oellers und Ratsherr Jürgen Wettingfeld, heute an im Anschluss an die diesbezüglichen Beratungen ihrer Fraktion erklärten.

Die Überlegungen, die zu dieser Entscheidung geführt haben in einem Expose dargelegt, das unter dem u.a. Link aufgerufen werden kann:

 

drive.google.com/file/d/0BzS2i6RKwhwbQVVhc3MwSE5qZDFzc2t3ZFZENE5jc1BZdlRR/view

 

22.09.2016